Ein unfallfreier Tag

Ja, heute hatten wir keinen Pipi-Unfall. Alle kleinen und großen Geschäfte wurden auf der Wiese erledigt. Ich bin so stolz auf die Süße (und ein bisschen auch auf mich).

Heute ging es so wie in den vergangenen Tagen weiter. Rausgehen und immer wenn sie sowieso zu mir unterwegs war den Hier-Pfiff. Das sieht dann so aus

Ich komme!!

Was ich total super finde ist das die Kleine ganz dicht zu mir rankommt. Sie kuschelt sich dann richtig an mich und genießt es gestreichelt zu werden. Schön !

Auch zu Hause hat sie sich richtig gut eingelebt. Zwischenzeitlich hat sie jetzt schon mal das „Welpenspinnen“ . Sie erinnert mich dann an einen Luftballon den man voll aufgeblasen hat und dann loszischen lässt. Und wie besagter Luftballon trudelt sie dann in irgendeiner Ecke aus und pennt ein. Sie ist schon ein besonderer kleiner Flummi.

Und so entspannt das Goldschnäutzchen…

Fenster-TV

mit einer Runde Fenster-TV. Was auch immer sie da beobachtet, sie tut es mit Hingabe.

  • Hallo Mama, was soll ich sagen, hier in „zu Hause“ ist es eigendlich ganz ok. Die Zweibeiner-Frau macht zwei – drei Mal am Tag lustige Sachen mit mir. Wir gehen raus und klettern einen kleinen Hügel hoch. Oder sie setzt sich zu mir auf den Boden und krabbelt mir mein Bäuchlein. Dann ist sie aber auch wieder gemein zu mir und steckt mich in den „Kennel“ wie sie es nennt. Ich nenne das KNAST! Jawohl, Knast ist das aber sie sagt dass muss sein und wenn ich so drüber nachdenke….

    schon gemütlich hier ...
    schon gemütlich hier …

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s