Bucket List Oktober ’22

Oktober!? Wann ist das denn passiert? Wir hatten doch eben erst, ach, lassen wir das.

Ich wiederhole mich, wir rasen auf die Weihnachtszeit zu und darum wird es immer wichtiger, die Geschenke-Liste im Auge zu behalten und auch andere Vorbereitungen werden jetzt immer wichtiger.

zu lesen:
Neben dem Lesesessel liegt „Sabine Platz – Im Garten“

zu erstellen:
Wie jeden Monat möchte ich die regelmäßigen Posts auf jeden Fall veröffentlichen: Montagsstarter, Samstagsplausch und Sonntagstop7.
Auch die einmal im Monat erscheinenden Beiträge:

stehen wieder im „Redaktionsplan“

Da ich bei Ulrikes „Herbst- Halloween Bloghop“ mitmache, könnt ihr euch am 24.10. auf genau diesen Post freuen.



zu realisieren:
Das Jahresprojekt bei Andrea der Zitronenfalterin geht in die zehnte Runde. Ich bin gespannt, welche Trainingseinheit ich gefilmt bekomme um Mac’s Ausbildung weiter zu dokumentieren.

Der 12tel-Blick geht ebenfalls in eine neue Runde und schon jetzt werde ich ein wenig wehmütig, dass das Jahr und damit mein Thema bald abgeschlossen ist.

zu wandern / reisen:
Diesen Monat ergibt sich sicher der ein oder andere längere Spaziergang, von dem ich berichten kann.

zu kochen / backen:

Kochen möchte ich einige Gerichte mit dem Schwerpunkt auf saisonales (Bildquelle: GEO).
Kürbis, Rotkohl, Poree ….
Der Herbst ist einfach richtig lecker ♥

zu kaufen:
Ein Rezeptbuch und vielleicht noch ein Strickbuch. Dann müssen die Autos zum TÜV … also besser erst einmal abwarten, bevor man Investitionspläne schmiedet.

zu spenden / entsorgen:
Diesen Monat geht es im Kleiderschrank weiter. 10 Teile fliegen raus.
Außerdem sollen 5 CD’s auf der externen Festplatte gespeichert werden und ein Buch darf auch noch gehen.


Immer wieder montags [40|22]

… kommt der Montagsstarter!

Ich kann behaupten, wirklich wetterfest zu sein. 

Aber die Mischung aus Kälte, Wind und Regen habe ich nicht besonders gerne.

Den Kauf meiner sündhaft teuren Gummistiefel habe ich nie bereut.

Statistiken und Tabellen sind mir ein Graus.

Mein Blog in 4 Worten: Drei Hunde ♥ und ich

Hättest du Lust auf ganz viel Weihnachtsfeeling im Dezember?

❼ Diese Woche habe ich den Besuch im Generationentreff geplant und außerdem steht / stehen für den GöGa ein Arztbesuch im Kalender.

Jede Woche denkt sich die liebe Anni die Satzfragmente für den Montagsstarter aus. Unter dem aktuellen Starter auf Annis Blog „Antetanni“ können wir dann unsere Beiträge verlinken.
Liebe Anni ♥ Vielen Dank, für dieses schöne Format – das Ausfüllen und der Besuch auf deinem Blog sind mir ein liebgewordenes Ritual, dass ich nicht missen möchte.

Sonntags Top 7| 39.22

Immer wieder sonntags … kisspng-vector-graphics-musical-note-portable-network-grap-ampquot-5cc92825f22c32.228746681556686885992

Lesen | Hörbuch – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss – Web-Fundstück/e – und Hobbys. Das sind die 7 festen Themen für die Wochenrückschau von Antetanni am Sonntag.

1) Lesen | Hörbuch:

Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende! Nun ja, ganz so dramatisch ist es nicht aber, ich werde „Dancing with Bees“ nicht weiterlesen. Irgendwie fallen mir immer Ausreden ein, das Buch nicht in die Hand zu nehmen – also ist es jetzt ausgebildet worden …
Neu auf dem Lesehocker liegt nun „Im Garten“ von Sabine Platz. Die Autorin ist einigen sicher aus dem ZDF Morgenmagazin bekannt.

Platz im Garten

Autorin: Sabine Platz
Titel: Im Garten
34 von 279 Seiten

———————————————————
Ein neues Hörbuch habe ich begonnen. Das Licht der Highlands wird mich nun 17 Stunden begleiten.

2) Musik:

Ich bleibe mit meinen Musikvorlieben auf der Insel. Eurythmics – Annie Lennox und Dave Steward – Ein Sound, der mich bis heute begeistert und eine Band / Sängerin, die ich leider nie live gesehen habe. Das bedaure ich wirklich sehr.

3) Flimmerkiste:

Nachrichten, den Wetterbericht, eine Doku über Welpen ein bisschen Fußball Bundesliga und heute kommt noch der Tatort aus Wien dazu.

4) Ereignis:

Verregnete Spaziergänge und ein sehr braver Mac im Restaurant und auch auf den Spaziergängen im fremden Gelände.

5) Genuss:

Vegetarisches Stroganoff mit Austernpilzen, Käse-Hackbällchen mit Kohlrabi und Bohnen, essen beim Chinesen und ein Döner bei unserem Lieblings-Döner in Sachswerfen. Tatsächlich esse ich nirgends sonst mehr einen Döner, weil er mir einfach nur noch dort schmeckt.

6) Web-Fundstück:

Diese Woche keine.

7) Hobbys:

Reichlich gestrickt, die Hunde ein bisschen trainiert und auch gelesen.