Bucket List Mai ’22

Alles neu, macht der Mai! Na, das werden wir ja sehen. Voller Elan starte ich mit meiner Liste in das zweite Quartal des Jahres und hoffe auf ein bisschen mehr “Flow“ Obwohl ich nicht unzufrieden bin, fühlt es sich manchmal sehr angestrengt an.

zu lesen:
Jeden Tag die Lesepause einhalten und den zweiten Band vom „Im Schatten der Hexen“ zur Hand nehmen.

zu erstellen:
Die regelmäßigen Posts der Woche: Montagsstarter, Samstagsplausch und Sonntagstop7. Außerdem möchte ich bei Niwibo sucht … Küchengeplauder mitmachen – das wäre doch endlich mal der passende Rahmen für das Brotrezept.
Ein Nadelgeplapper, das Fazit incl. Monatscollage, den Beitrag für „Im Fokus“ … das ist ja schon mal eine ganze Menge.

zu realisieren:

Das Jahresprojekt bei Andrea der Zitronenfalterin geht in die fünfte Runde. Im Mai werden neue Dinge in den Trainingsplan aufgenommen. Endlich geht es ein bisschen mehr in Richtung „Apportieren“
Auf den 12tel-Blick freue ich mich auch sehr, jetzt bekommt der junge Mann „Fell“ und hoffentlich auch ein paar Muckis.

Der Sewalong bei Augensterns Welt hat diesen Monat das Thema „Sommerkleider und Röcke“. Da bin ich definitiv raus! Der Cardigan liegt hier noch zugeschnitten auf dem Stuhl … den mache ich diesen Monat fertig.

zu wandern / reisen:
Diesen Monat mache ich bei einer Feierabendwanderung mit. Vielleicht plane ich auch selbst nochmal eine Runde.

zu kochen / backen:

Kochen möchte ich einige Gerichte mit dem Schwerpunkt auf saisonales (Bildquelle: GEO).
Rhabarber, Spargel. Erdbeeren, frischer Salat … Es wird frisch und lecker ♥

Diesen Monat mache ich auch Ernst mit der Wilhelmina … ich will damit zu Niwibo sucht ….. Küchengeplauder

zu kaufen:
Gartenkram – das ist jetzt auf jeden Fall wichtig.

zu spenden / entsorgen:
Weiter CDs digitalisieren und 10 Teile zur Altkleidersammlung.


Bucket List April ’22

War das nicht toll? Schon seit Tagen schien die Sonne. Es ist zwar noch recht frisch draußen, aber so langsam kann man spüren, dass der Frühling kommt. … und dann …. kommt hier nochmal Schnee!!
Er hat ist aber schon wieder geschmolzen und ich hoffe, dass der Lenz jetzt richtig Fahrt aufnimmt.

zu lesen:
Jeden Tag die Lesepause einhalten und den zweiten Band vom „Im Schatten der Hexen“ zur Hand nehmen.

zu erstellen:
Die regelmäßigen Posts der Woche: Montagsstarter, Samstagsplausch und Sonntagstop7
Niwibo sucht … den Frühling … und wenn ich aus dem Fenster schau, hat der sich derzeit gut versteckt.
Ein Nadelgeplapper, das Fazit incl. Monatscollage und das neue Thema für „Im Fokus“ sollen auch online gehen.

zu realisieren:

Das Jahresprojekt bei Andrea der Zitronenfalterin geht in die vierte Runde. Auch für diesen Monat habe ich einen groben Plan, welche Etappenziele ich mit Mac erreichen möchte.
Auf den 12tel-Blick bin ich sehr gespannt. Der Hundemann wächst so rasant schnell, da ist Veränderung vorprogrammiert.

Der Sewalong bei Augensterns Welt hat diesen Monat das Thema „Rock & Trägerrock“. Da bin ich definitiv raus! Tja, und nun habe ich beschlossen, das Thema aus dem März doch umzusetzen. Inzwischen habe ich ein Cardigan Schnittmuster gefunden, dass mir gefällt und Stoff habe ich auch schon besorgt.

zu wandern / reisen:
Nachdem die letzte Feierabendwanderung buchstäblich ins Wasser gefallen ist, versuche ich es diesen Monat eben nochmal.

zu kochen / backen:

Kochen möchte ich einige Gerichte mit dem Schwerpunkt auf saisonales (Bildquelle: GEO).
Rhabarber, Spargel … jetzt beginnt meine kulinarische Lieblingszeit ♥

Diesen Monat mache ich auch Ernst mit der Wilhelmina … das wäre doch gelacht, dass ich dieses Rezept nicht endlich ausprobiere… tstst

zu kaufen:
Erst mal muss das Hundemobil in die Werkstatt und dann sehen wir mal, was das Budget für den Garten übrig lässt. Ich brauche Erde, Mulch und Pflanzen.

zu spenden / entsorgen:
Auch diesen Monat möchte ich CDs auf den USB Stick bannen. Außerdem wird der Gatte wieder einen Berg Papier schreddern können. Es ist einfach unglaublich, wie viel Papierkram sich ansammelt.


Bucket List März ’22

Ist es nicht toll? Schon seit Tagen scheint die Sonne. Es ist zwar noch recht frisch draußen, aber so langsam kann man spüren, dass der Frühling kommt.

zu lesen:
Jeden Tag die Lesepause einhalten und Mind Games zur Hand nehmen.

zu erstellen:
Die regelmäßigen Posts der Woche: Montagsstarter, Samstagsplausch und Sonntagstop7
Niwibo sucht … den Blick nach oben
Ein Nadelgeplapper, das Fazit incl. Monatscollage und ein Beitrag zu im Fokus sind geplant.

zu realisieren:

Das Jahresprojekt bei Andrea der Zitronenfalterin geht in die dritte Runde. Der Stundenplan von Mac steht und ich hoffe, dass er sich weiter so gelehrig zeigt, wie bisher.
Der 12tel-Blick wird sicher auch diesen Monat eine deutliche Veränderung zeigen.

Der Sewalong bei Augensterns Welt hat diesen Monat das Thema „Jacken, Blazer, Kurzmantel“. Noch bin ich am überlegen, ob ich dieses Mal dabei bin.

Der Gatte hat Urlaub und ich fahre auf ein Seminar, da wird die Zeit knapper.

zu wandern / reisen:
Auch diesen Monat ist da nichts geplant. Mac ist einfach noch zu jung, um größere Strecken zu laufen.

zu kochen / backen:

Kochen möchte ich einige Gerichte mit dem Schwerpunkt auf saisonales (Bildquelle: GEO).

Eine Quiche, YumYum-Salat und bestimmt auch nochmal Kürbis.

Das mit der Wilhelmina wird ja fast zum Running-Gag. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und das Rezept finde ich immer noch gut. Also muss ich einfach mal einen Backtermin eintragen.

zu kaufen:
Das Seminar will bezahlt werden und vielleicht brauche ich ja auch noch ein Schnittmuster und Stoff für den Sewalong.

zu spenden / entsorgen:
Ich habe noch viele CDs. Diese möchte ich auf einer externen Festplatte speichern und die Tonträger dann verkaufen / verschenken / entsorgen. Auf jeden Fall möchte diese Kartons endlich loswerden.