Folgen frei bei Fuß

Heute möchte ich euch zeigen wie weit wir im Training bei „Folgen frei bei Fuß“ sind.

Natürlich üben wir immer nur ein paar Schrittchen und unter Ablenkung klappt es längst noch nicht so gut. Aber, ich bin sehr zufrieden mit der kleinen Delphin.

2 Gedanken zu „Folgen frei bei Fuß

  1. Meine Güte, so langsam habe ich Angst vor Euch! Ich komme nicht halb so viel zum Üben, wie es wahrscheinlich gut wäre, und Frieda ist auch immer noch ein ziemlicher Hans-guck-in-die-Luft, dem eigentlich alles eine Ablenkung wert ist. 🙂 Aber berichtet nur weiterhin so fleißig, wir können bestimmt viel von Euch lernen!

    Gefällt mir

    1. Nein, nein … keine Panik! Wir üben nie viel sondern kurz und knackig! Bei jeder Pipi-Runde eben so 2-3 Minuten. Mal ein paar Schrittchen Fuß, mal nehme ich einen Napf mit für Voran aber wirklich jedes Mal den Hier-Pfiff.
      Ich glaube am wichtigsten ist, in den Minutentrainings den Schwerpunkt auf eine Sache zu legen um in dem kleinen Kopf keine Verwirrung zu stiften.

      Gefällt mir

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s