Technik (Software) …

… die begeistert.

Sicher, die Technikfreaks unter den Lesern werden sagen: „Na und,…. das wussten wir doch schon lange!“ Aber ich, ich wusste es eben noch nicht.

Schon lange nervt mich die Tatsache, das ich unterschiedliche Kalendersysteme mit Daten füttern muss. Ich habe einen Google-Kalender den ich in Fienes Blog einbette (On the road again), einen Working Mudpaws Kalender in den ich die Trainingstermine für die Gruppe eintrage (extra für Frau F aus FD, weil sie nicht zu FB kommen will).

Für alle von uns die bei FB sind (außer Frau F aus FD) erstelle ich Veranstaltungen bei FB in unserer „geheimen Gruppe“, die lassen sich wiederum in den Google-Kalender übertragen ABER !!!!! …..

Zu Hause auf dem Laptop arbeite ich mit Thunderbird und Lightning und da musste ich bisher alle Termine händisch übertragen… das war ätzend.

Ich habe also die Zeit heute genutzt und wirklich tolle Add-ons gefunden die jetzt folgendes tun… Ich trage einen Termin z. Bsp. einen Working Test Termin ein und automatisch werden diese in den Google-Kalender übertragen. Umgekehrt, wenn ich irgendwo unterwegs wäre und ich im Google-Kalender einen neuen Termin festlege… habe ich ihn später auch in meinem Thunderbird…..

Das …. is ja einfach 🙂