Immer wieder montags [28|22]

… kommt der Montagsstarter!

Ich liebe es zu wandern, dann fühle ich mich der Natur besonders nahe. Gut, dass Mac jetzt langsam in das Alter kommt, in dem etwas längere Runden (mit Pausen) schon möglich sind.

Menschen, die ihren Kram in der Natur liegen lassen, kann ich nicht leiden.  

❸ Farben sind für mich gerade bei Pflanzen toll anzuschauen. Bei Kleidung hatte ich viele Jahre das Motto »Schwarz ist bunt genug«.  Auch heute trage ich lieber dunkle / gedeckte Töne.

Wenn ich lese oder Hörbuch lausche, dann kann ich die Welt um mich herum total ausblenden. Besonders mag ich, wenn die Handlung in Gegenden spielt, die ich kenne. So wie zum Beispiel bei den „Im Schatten der Hexen“ Romanen. An vielen Orten bin ich da schon gewandert und so sehe ich die Szenen vor meinem inneren Auge noch viel deutlicher.

Wenn du das Angebot in einer Bücherzelle checkst, kannst du leicht ein paar Euro sparen. Wenn du dann noch selbst Bücher dort abgibst, hast du gleich zu Hause noch ein wenig Platz geschaffen.

Mein(e) Clementine (Waschmaschine) ist das liebste Haushaltsgadget. Es gibt viel Schnickschnack, das ich toll finde, wie zum Beispiel die Küchenmaschine oder den Staubsauger … aber nichts davon nimmt einem so viel Arbeit ab und schenkt einem Zeit für Anderes als die Waschmaschine.

❼ Diese Woche habe ich den Besuch beim Stricktreff geplant und außerdem steht/stehen einige ToDo’s auf der Liste – wichtige Termine stehen keine im Kalender.

Jede Woche denkt sich die liebe Anni die Satzfragmente für den Montagsstarter aus. Unter dem aktuellen Starter auf Annis Blog „Antetanni“ können wir dann unsere Beiträge verlinken.
Liebe Anni ♥ Vielen Dank, für dieses schöne Format – das Ausfüllen und der Besuch auf deinem Blog sind mir ein liebgewordenes Ritual, dass ich nicht missen möchte.