Das schenke ich mir selbst

Die Welt erkunden, ohne überall hinzufahren oder zu fliegen. Das klingt doch wirklich sehr verlockend.

Vor ein paar Wochen bin ich das erste Mal über die APP „The Conqueror“ und die dazugehörigen Challenges gestolpert. Schreiben konnte ich darüber noch nichts, weil ich sofort wusste, dass es das Geschenk für meine Freundin und da sie hier auch zwischendurch mal zum Lesen vorbeikommt, durfte ich mich nicht verplappern.

Bei den Challenges handelt es sich um Wanderrouten auf der ganzen Welt. Der Appalachian Trail, Yellowstone Park und noch so einige mehr.

Mich interessierte als erstes der 156 Km lange Cotswold Way in Großbritannien.

coppyright: cotswold way association

Wie funktioniert das ganz nun? Man meldet sich für die gewünschte Challenge an und verbindet seinen Fitnesstracker mit der „The Conqueror“ APP. Dann kann man Einstellungen vornehmen. Zum Beispiel, ob alle gelaufenen Schritte in die APP übernommen werden sollen oder nur die, die man mit dem Rad gefahren ist oder welche geschwommen wurden.

Ich habe mich entschieden, die morgendliche Hunderunde, den Nachmittagsspaziergang und allgemeine Wanderungen als Kilometer in die APP einzuspeisen.

Jetzt könnte man meinen, dass das ja eine recht langweile Geschichte ist… ABER …. wenn man mit dieser App unterwegs ist, bekommt man Informationen über die Gegend, in der man sich aufhält, es werden einem virtuelle Postkarten geschickt und immer, wenn man 20% der Strecke geschafft hat, wird durch eine Organisation ein Baum gepflanzt.

Wenn man die Challenge abgeschlossen hat, bekommt man eine Medaille zugeschickt.

Ist das nicht einfach großartig? Das Beste aber ist, dass ich mit meiner Freundin im Team laufen kann und das haben wir heute gleich mal getestet.


Es macht riesigen Spaß und ich bin sicher, dass wir noch viele dieser Challenges absolvieren werden.

Ein perfektes Geschenk an mich selbst wird es mich doch ganz oft motivieren. Als Bonus rufe ich tatsächlich zum neunten Mal BINGO! Danke an Ingrid, Maika und Starky, die sich das Weihnachtsfreuden 2022 Bingo ausgedacht haben.

8 Gedanken zu „Das schenke ich mir selbst

  1. Hallo, und erst einmal ein besinnliches restliches Weihnachtsfest.
    Vielen Dank für diesen tollen „Wandertipp“, das ist wirklich eine tolle Idee. Wenn man sich dort anmeldet, muss man gleich die ca. 30 Euro für Teilnahme + Medaille bezahlen oder kann man auch erst einmal die 2 kostenlosen Touren machen?
    Liebe Grüße Anja und Charly 🙋🏻‍♀️🐶

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo und auch für dich schöne Weihnachten.
      Die kostenlosen Challenges gibt es nur, wenn man ein Paket kauft.
      Eine Testroute gibt es leider nicht. Ich hatte mir auf youtube ein paar Videos angeschaut und war dann recht schnell sehr begeistert.

      Liebe Grüße
      Ivonne

      Gefällt 1 Person

  2. Hä? Wie? Was? Du wanderst bei dir zuhause, virtuell aber auf Trails irgendwo auf der Welt? Habe ich das richtig verstanden? Das klingt mindestens mal spannend, wenngleich ich mir gut vorstellen könnte, den Cotswold-Trail auch mal in echt zu gehen. Auf meinem imaginären Reiseplan steht ja auch ein Stück des Jakobsweges und die Alpen würde ich immer noch gerne zu Fuß überqueren. Hach, es gibt so tolle Wege und Routen, ob zu Fuß oder mit dem Rad. Mal gucken, was 2023 davon umgesetzt werden kann.
    Ich wünsche dir tolle Kilometer mit deiner Freundin, gemeinsam macht das Wandern am meisten Freude.
    Herzensgrüße
    Anita

    Gefällt 1 Person

    1. Das hast du genau richtig verstanden.
      Da der Gatte und ich ja mehr so die „Inlandsreisenden“ sind, finde ich diese Form der Weltentdeckung total super.
      Heute kamen gleich die nächsten 8 Km dazu.
      Es macht großen Spaß
      LG Ivonne

      Gefällt 1 Person

  3. Das ist tatsächlich eine mega idee. Du bekommst dann Infos zur „virtuellen Strecke“ ? Hab ich das richtig verstanden? Also du gehst bei dir übers Feld, virtuell bist du aber gerade am Meer>?
    LG Starky

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s