Sonntags Top 7| 16.20

Immer wieder sonntags … kisspng-vector-graphics-musical-note-portable-network-grap-ampquot-5cc92825f22c32.228746681556686885992

Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss – Web-Fundstück/e – und Hobbys. Das sind die 7 festen Themen für die Wochenrückschau von Antetanni am Sonntag.

1) Lesen: Zwei oder drei Seiten im Harzkrimi (in der Badewanne) und in meinen neuen Handbüchern über Fotobearbeitung habe ich auch schon etwas geschmökert. Eine eher trockene Angelegenheit.

2) Musik: Ich habe diese Woche eine CD rausgekramt. Auf der Suche nach Informationen für eine Überraschung habe ich ein Profil auf FB durchsucht. Dabei bin ich bei den „gefällt mir“ Angaben über einen Künstler gestolpert den ich schon viele Jahre bewundere.

Und so habe ich mir mal ein bisschen Vivaldi zu Gemüte geführt.

3) Flimmerkiste: Gestern einen Krimi mit Armin Rohde „Der gute Bulle“. Wirklich sehr sehenswert. Außerdem, beim Bügeln, noch zwei Folgen Downton Abbey.

4) Erlebnis: Meine Mama war zu Besuch und wir haben die Stunden sehr genossen.
Besonders schön fand ich am Samstag auch das Training bei dem Paul (der Nachbarsjunge) meine Fiene geführt hat. Die beiden machen das so toll miteinander. Ich freue mich auf die Zeit, wenn Paul seinen ersten eigenen Hund bekommt.

5) Genuss: Ich war mit meiner Mama aus und ich hatte ein Risotto mit Pilzen. Es war großartig ♥

6) Web-Fundstück: Auf einem meiner Streifzüge bin ich bei Junymond gelandet. Was für geniale Fotos und auch toll bearbeitet. Ich könnte ewig von Beitrag zu Beitrag hüpfen und mir Gedanken über die Entstehung dieser Bilder machen.

7) Hobbys: Diese Woche hatten die Goldstücke gleich zweimal Training. Ich habe gestrickt … und dabei meine Rundstricknadel abgebrochen *grrr
Im Blog habe ich wieder zwei Kategorien bearbeitet und komme Stückchen für Stückchen weiter.
Außerdem habe ich Schnittmuster geklebt und begonnen zu nähen. Ach, und einen Nähtrolli habe ich mir gegönnt.


5 Gedanken zu „Sonntags Top 7| 16.20

  1. Jetzt hör‘ aber mal auf mit den Gemeinsamkeiten… ich habe zig CDs von Nigel Kennedy im Schrank, ich habe sie allerdings länger nicht gehört. Klassische Musik ist für mich ein Wintervergnügen und da werde ich eine der CDs glatt wieder einmal hervorkramen, wenn es soweit ist.

    Ohhhh, Downton Abbey… ich lieeeeeeeebe diese Serie. Einfach großartig. Ich mochte früher ja schon „Das Haus am Eaton Place“, aber Downton toppt alles! Schmacht.

    Risotto ist was Feines, mag ich auch sehr gerne. Mal gucken, ob und welche Küchenzauberwunderunterstützungsmaschine womöglich irgendwann bei uns Einzug hält, für Risotto sind die ja auch bestens geeignet. We’ll see…

    Soviel für den Moment, liebe Ivonne. Vielleicht magst du deinen Beitrag ja noch bei mir verlinken? Mich würd’s freuen.

    Hab einen feinen Sonntagabend, liebe Grüße

    Anni

    Gefällt mir

    1. Das ist ja wohl völlig verrückt … ob wir sowas wie geistige Zwillinge sind?
      Ich habe früher in der Schule Geige gespielt und im Chor gesungen. Daher kommt wohl auch die Liebe zur klassischen Musik.
      Das Haus am Eaton Place habe ich auch total gerne geschaut. Überhaupt liebe ich englischen Serien / Filme (außer R. Pilcher).
      Ich habe mich für die Kennwood entschieden, weil der Topf einfach größer ist als beim TM.
      Jetzt starte ich mal durch in diesen Dienstag.
      Lieben Gruß
      Ivonne

      Gefällt mir

      1. Okay, bei Geige muss ich passen. Ein Holzinstrument war’s hier dennoch – Klarinette. Im Chor habe ich schon als Kind gesungen, später auch in der Schule und heute noch hier im Ort. Ohhh, ich mag englische Serien/Filme auch sehr gerne. Pilcher wiederum ist auch nicht meins. Es muss so sein, liebe Ivonne, geistige Zwillinge! 🙂

        Gefällt 1 Person

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s