Fazit September

Der Monat ist so schnell vergangen und ich gebe zu, ich habe nicht ein mal auf meine Bucket List geschaut …. Hoppala!

Pferd_1

zu sehen:

Downton Abbey – im Kino  Das war soooooooooooo schön ♥  Ein wirklich rundum gelungener Kinonachmittag war das.

zu erstellen:

Zum Monatsmotto „Licht“ bei Andrea der Zitronenfalterin habe ich diesen Monat zwei Beiträge verlinkt. „Die Sternenstadt“ und „Licht und Schatten“

Es gab wieder kein BlogLiebe Thema. Schade, scheinbar ist die Serie bei Bine eingestellt worden.

Der 12tel Blick ging online und die Fotohausaufgabe war für mich diese Schattenbilder zu fotografieren.

Schatten_2

zu essen:

Möööp, kläglich gescheitert! Wir waren ja urlauben und haben unglaublich gut gegessen in dieser Zeit. Zu Hause gabs dann gut bürgerlich. Bohneneintopf, Rührei mit Speck, Mettklößchen mit Schwarzwurzeln…

zu  realisieren:

Durch die Knieschmerzen vom Laufen abgeschreckt bin ich viele km gegangen / gewandert und beim QiGong war ich auch. Das lass ich mal zählen. Zumal ich auch 1,5 kg abgenommen habe 🙂

zu wandern / reisen:

Da muss ich doch glatt nochmal nachzählen ….

10 Stempel !! und somit konnte ich sowohl die Harzer Wandernadel in Silber und Gold abholen.

Die Wanderungen des Rhön Klubs vielen leider in unsere Urlaubszeit. Die mussten also ausfallen.

zu lesen:

Nochmal Mööööp! Zu schönes Wetter, zu viel unterwegs und wenn mal irgendwo gesessen, dann mit Strickzeug.

zu spenden / entsorgen:

Ich habe wieder 3 T-Shirts weggebracht Außerdem habe ich alte Zeitschriften aussortiert. Bücher wurden keine frei gelassen.

zu kaufen:

Eine neue Fleecejacke – schön kuschelig

In diesem Monat war echt was los. Wir haben die gemeinsame Zeit sehr genossen, haben viel unternommen und uns im Urlaub gut erholt. Wandern nimmt eine immer wichtigere Stellung in meiner Freizeit ein. Ich genieße es, dass ich mit den Mädels so tolle Begleiter habe.

Außerdem hatten wir echt tolle Trainings. Danke an Mandy, Katharina, Monika und Janina für die lustigen Stunden.

Jetzt freuen ich mich auf hoffentlich einige schöne Herbsttage.

Eicheln