Immer wieder Montags [30|19]

Ach herje, mein Starter kommt erst am Mittwoch. Es war einfach zu viel Trubel. Die Schwiegermutter rief an,dass der Schwiegervater krank sei. Der Arzt sei da gewesen und er müsse ins Krankenhaus … ABER … der Schwiegervater geht nicht!!

Es war also sehr turbulent. Die Schwiegermutter am Telefon versucht zu beruhigen, den Gatten angerufen und dieser hat sich nach der Arbeit gleich auf den Weg nach Thüringen gemacht.

Ist ja nicht so, dass am Wochenende nicht schon der ärztliche Dienst dagewesen wäre und eine Nierenbeckenentzündung diagnostiziert hätte. Ich sage es euch …. da war hier ganz schön was los.

1. Was mich nervt, brauche ich wohl nicht zu sagen…. Wie kann man (Mann) nur so unvernünftig, engstirnig, halsstarrig und verantwortungslos sein und nicht ins Krankenhaus gehen mit einer sich anbahnenden Sepsis?!

2. Das mein GöGa dann dort war, entspannt mich dagegen.

3. Obwohl dieser zur Zeit selbst sehr eingespannt ist und auf diese Aufregung gerne hätte verzichten können.

4. Ich trage mich mit dem Gedanken meinem Schwiegervater am Wochenende nochmal gehörig die Leviten zu lesen!

5. Ja, wir fahren am WoE in den Harz. Da schaue ich auch gleich nochmal bei der Wolldealerin vorbei. Die hat nämlich bei FB gepostet, dass meine Wunschwolle endlich da ist. ♥

6. Genuss ist für mich vieles und hat nicht nur mit Essen zu tun. Die erste Tasse Kaffee des Tages genieße ich aber immer ganz besonders.

7. Ich freue mich, denn diese Woche steht Wandern an,aber auch nähen und stricken und vielleicht noch Training am Sonntag.

Jesper

In Kooperation mit Martin gibt es den Montagsstarter jede Woche bei Antetanni. Danke euch für die schöne Aktion.