* * * 1 * * *

2015_12_01

Schon im letzten Jahr hatte ich ja meinen Adventskranz aus dem Vorjahr, also den aus 2013, „wiederbelebt“.

Der Unterbau, ein Holzgeflecht ist immer noch in tadellosem Zustand und es besteht keine Veranlassung diesen zu entsorgen. Upcycling steht ja im Moment hoch im Kurs und ich hatte auch schon so eine Vorstellung wie unser Kranz in diesem Jahr aussehen soll. Darum… frisch ans Werk.

Gesprüht und geklebt habe ich…

cats

Das Rohmaterial…

DSCN8493

Natürliche Bauteile

DSCN8494

und ein bisschen Schischi :)…

Hier ist er nun unser Adventskranz, Marke selbstgemacht, für 2016:

DSCN8517

 

DSCN8519

Und habt ihr nicht auch Lust im nächsten Jahr euren Adventskranz selber zu gestalten? Nun wünsche ich euch einen schönen Tag und denkt daran

… noch 23 Mal schlafen ♥ … habt eine kalorienbombige Zeit!

Verlinkt bei: Creadienstag und der Weihnachts Liebe

 

Ein Geschenk zum ersten Geburtstag.

DSCN8170

Die kleine Hetty hatte am Sonntag ihren ersten Geburtstag. Da musste natürlich auch ein Geschenk her.

Eine wirklich gute Gelegenheit das erste Projekt aus dem Buch Hundesachen ~ Einfach selber machen  (erschienen im Kosmos Verlag) umzusetzten.

Einen Boney (der Plüschknochen). Das Projekt ist mit dem Schwierigkeitsgrad „leicht“ und dem Zeitbedarf „20 Minuten“ gekennzeichnet.

Zuerst habe ich mir hier ein Schnittmuster für einen Knochen runtergeladen. Den Stoff zugeschnitten und dann

MakingOf

die Lisbeth schnurren lassen. Verwendet habe ich eine alte Jeans und einen kuscheligen Teddystoff.

Das Zunähen der Wendeöffnung mit der „Zaubernaht“ fällt mir inzwischen wirklich viel leichter. Der Spruch „Übung macht den Meister“ ist also offensichtlich richtig 😉

Fazit: Es ist ein wirklich leichtes Projekt, dass für Anfänger sehr gut geeignet ist. Für die Fertigstellung habe ich etwas länger gebraucht.

Und hier nun die Beschenkte mit ihrem neuen Kuschelknochen – hoffentlich hält er das Stürmchen aus.

DSCN8174

DSCN8175

Also ich finde … Jeans kann sie tragen 😉

 

Verlinkt bei:

Upcycling Dienstag 

Creadienstag

Happy Jeans Linkparty

 

Knochen… mal anders

Ich hatte ja für meine Freundin Anke einen Leseknochen genäht …

Der Postbote machte auch einen guten Job und lieferte ihn wohlbehalten ab. Friedlich schlummerte er auf dem Sofa bis er einem heimtückischen Angriff zum Opfer fiel …

11057821_891894034166185_1900666155874048075_nAnke und der Keks führten dann eine Grundsatzdiskussion wem denn nun dieser spezielle Knochen gehört und schweren Hundeherzens hat sie ihn dann wieder hergegeben.

Tja, und nun will es der glückliche Zufall, dass ich zum einen noch von diesem frühlingshaften, schwarzen (schwarz ist bunt genug) Stoff übrig habe uuuuuuund, dass ich ja fleißig üben will auf meiner Lisbeth.

Außerdem haben Anke und die braune Knutschkugel am Wochenende einen super Saisonstart hingelegt und beim Rosshof Cup die F bestanden… Dafür bekommt die liebe Biscuit nun ihren eigenen …

DSCN0005Das Schnittmuster kann man HIER kostenlos runterladen. Mit dem ersten Hundespielzeug geht es heute auch zum Creadienstag.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass der Postbote wieder so zuverlässig abliefert 😉