Sonntags Top 7| 20.21

Immer wieder sonntags … kisspng-vector-graphics-musical-note-portable-network-grap-ampquot-5cc92825f22c32.228746681556686885992

Guten Morgen ihr Lieben, ich entschuldige mich schon mal im Voraus über den langen Post und die Bilderflut.

Lesen | Hörbuch – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss – Web-Fundstück/e – und Hobbys. Das sind die 7 festen Themen für die Wochenrückschau von Antetanni am Sonntag.

1) Lesen | Hörbuch:

Dancing with Bees | Meine Reise zurück zur Natur

Autorin: Brigit Strawbridge Howard
Titel: Dancing with Bees | Meine Reise zurück zur Natur
51 von 368 Seiten

Einige Seiten habe ich auch in dieser Woche gelesen. Es ist wirklich schön geschrieben. Die Autorin beschreibt ihren Garten und die Freude über die Sichtung der ersten Hummel im Frühjahr so lebendig. Man kann sie förmlich brummen hören.
Ein tolles Buch ♥ und es passt so gut zu meinem Gartenprojekt.

——————————————————————
Ein paar Minuten vom dritten Teil der „All SoulsTrilogie“ habe ich auch noch gehört.

2) Musik:

Da gibt es heute keine Videos. Die beste Musik kam in dieser Woche über das Telefon oder wurde mir als Ständchen vor der Haustür gesungen.

3) Flimmerkiste: Tatort, Um Himmels Willen, Großstadtrevier St. Pauli, Navy CIS, Fußball-Bundesliga, Wilsberg und einige Folgen Criminal Minds.


4) Erlebnis:
Da gab es einige…

Schon zwei Tage vor meinem Geburtstag lieferte die Post ein Päckchen ab und gestern durfte ich dann auspacken.

Mit diesem Film sind viele lustige Stunden, überwiegend mitten in der Nacht (nach der Disco, nach Konzerten, nach Besuchen auf der Kirmes, mit Pizza, Chips und Gesprächen mit meiner Freundin verbunden. Diesen Streifen kann ich bis heute mitsprechen, so oft haben wir ihn damals zusammen gesehen. Natürlich kann ich auch noch mitsingen … aber das wollt ihr nicht wirklich hören.

Nachdem der GöGa aus den Federn gekrabbelt war, schickte er mich noch ein bisschen an den PC zum Samstagsplausch schreiben. In der Zeit deckte er den Tisch, holte Brötchen und mir zur Feier des Tages ein Croissant. Es gab ein Gläschen alkoholfreien Hugo zum Anstoßen und weitere Geschenke.

Der Gatte hatte von meiner Mama einen Auftrag erhalten, damit gleich am Morgen ein Geschenk mit auf dem Tisch steht. Der Strauß ist aus meinem Lieblingsblumenladen und der Gutschein aus unserem -restaurant.

Auch der Gatte hatte mir noch blühende Geschenke besorgt, die auf meiner Wunschliste standen.

Außer der schönen Hortensie stand im Garten noch eine tolle neue Rosenschönheit.

Im Laufe des Tages klingelte immer wieder das Telefon und auch an der Haustür tauchte der erste unerwartet Besuch auf. Von meiner Freundin Janina, unterstützt durch Mann, Sohn und Hund ertönte erneut ein Ständchen und der nächste Blumenstrauß zog ein.

Bevor der Gatte und ich uns dem letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga widmen wollten, erledigte er sein Sportprogramm. Ich griff nach meinem wolligen Projekt und ließ die Nadeln klappern, als es plötzlich vor der Haustür hupte. Hmmm, was denn das fürn Honk? … es hupte noch einmal und noch einmal und die Neugier siegte….. ich ging zur Tür und da ………

Stand ein Bus. Die seitliche Schiebetür weit geöffnet, sodass ich meine Nichten in ihren Kindersitzen sehen konnte. Am Steuer mein Schwager und auf dem Beifahrersitz die beste Schwester der Welt. Sie sangen ein Ständchen und brausten davon. Schwupp, weg waren sie wieder. Nicht ohne heimlich ein Geschenk neben der Haustür deponiert zu haben.

Zwei Pakete, Luftballons, eine große Karte, gemalte Kunstwerke von den Mädchen und … Blumen ♥

Ist das nicht toll? Eine Bienenpatenschaft. Damit hätte ich nicht gerechnet und als ob sie sich abgesprochen hätten… eine Hortensie (haben sie wohl aber nicht).

In dem großen und schweren Paket war dann der Jahresvorrat an ….

… der hiesigen Lieblingsmarmelade.

Am späten Nachmittag klingelte dann noch ein Blumenlieferant und übergab mir einen Strauß von meinen Schwiegereltern ….

Last but not least übergab mir dann noch meine Freundin ihr Präsent.

Als Erstes wurde mein Landlust-Abo verlängert – das wusste ich ja schon. Dann kamen die Überraschungen. Eine schöne Karte, Leckereien und…

Blumen zum selber ziehen.

Außerdem gab es noch einen exklusiven Wunscherfüller! Man sieht es nicht so gut aber in dem Gläschen ist ein einzelnes Pusteblumenschirmchen. Da kann ja nichts mehr schief gehen.


5) Genuss:

Wir haben geschlemmt ♥ Frühstück, Geburtstagskuchen und dann haben wir uns ein Geburtstagsmenü vom Feinsten gegönnt…. es war soooooooooo lecker!

6) Web-Fundstück:

Gibt es in dieser Woche keine. In den Regenpausen war ich draußen am werkeln und auch sonst war ich in dieser Woche wenig im Netz unterwegs.

7) Hobbys:

Ich habe gelesen, gestrickt, gegärtnert und war mit den Hunden aktiv.

6 Gedanken zu „Sonntags Top 7| 20.21

    1. Ich danke Dir ♥
      Ich habe mich auch sehr gefreut, besonders, weil ich nicht damit gerechnet habe. Mit allen war besprochen …. wir holen das nach.
      Liebe Grüße zurück
      Ivonne

      Gefällt mir

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s