Immer wieder Montags [18|19]

 1. Es stimmt mich sehr glücklich, wenn ich sehe, dass das Training so gute Erfolge erzielt hat. Hetty hat sich noch einmal sehr verbessert.

Hetty_3

2. Es gibt zwar auch noch „diese Tage“ an denen sie wirkt, als hätte sie einen Beutel Knallfrösche verspeist aber sie werden immer seltener.

2019_03_27_010

3. Manchmal fällt es mir schwer zu glauben, dass sie schon 5 ist. Sie wird immer mein „kleiner Goldfurz“ bleiben.

het (63 von 106)
Foto: Jens Leuthold

4. Am Wochenende hat sie sich von einer sehr guten Seite gezeigt. Für unsere Verhältnisse zwei wirklich schwere Markierungen im Wald. Die erste super bei der zweiten musste ich handeln. Da hat sie die Kommandos schön angenommen und auch gefunden.

5. Ich schaue aktuell immer wieder meine Bilder durch, anschauen, bewerten, löschen… sonst ist die Festplatte bald voll.

Hetty_2

6. Während ich den Montagsstarter ausfülle liegt Fiene unter dem Schreibtisch und schnärchel vor sich hin.

7. Ich habe diese Woche kein besonders volles Programm. Am Dienstag treffe ich mich mit Mama, Schwester, Schwägerin und den kleinen Patenmäusen im Wildgehege.

die_drei_mäuse_klein

Den Rest der Woche lasse ich bewusst ruhig angehen. Es soll richtig heiß werden und da werde ich meine Aktivitäten runter fahren.

In Kooperation mit Martin gibt es den Montagsstarter  jede Woche bei Antetanni. Danke euch beiden für diese schöne Aktion.

3 Gedanken zu „Immer wieder Montags [18|19]

    1. Da müssen wir mal ein Knalltüten-Training machen 🎉
      Wird bestimmt lustig.
      Die Mäuse…. so süß, oder. Die sind echt lieb miteinander 💖
      Lieben Gruß zurück
      Ivonne

      Gefällt mir

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s