Immer wieder montags [18/21]

… kommt der Montagsstarter!

❶ Wie wäre es, wenn wir ein altes Forsthaus mit Teichen hätten und dann mit vielen Tieren dort leben würden.

Von so etwas habe ich schon immer geträumt. Als Alternative ginge auch ein englisches Cottage.

Ich fühle mich heute so untercoffeiniert. 

Wahrscheinlich hat noch niemand so ausführlich über dieses Fragment nachgedacht und dann doch nichts Anständiges hingeschrieben.

Als ich neulich eine FB Erinnerung angeschaut habe, musste ich so lachen, weil die Situation auf dem Bild wirklich so lustig war. 

Schön zu wissen, dass ich scheinbar nicht der/die einzige bin, der/die darüber schreibt, dass ein Tag dem anderen gleicht

Ich freue mich auf die Vorstellung des Fotoprojekts am Mittwoch, habe Haus- und Gartenarbeit zu erledigen und dann wartet noch ein Zahnarzttermin auf mich.

Jede Woche denken sich Martin und die liebe Anni die Satzfragmente für den Montagsstarter aus. Unter dem aktuellen Starter auf Annis Blog „Antetanni“ können wir dann unsere Beiträge verlinken. Danke euch für die schöne Aktion, die den Start in eine neue Woche gleich viel schöner macht ♥

6 Gedanken zu „Immer wieder montags [18/21]

  1. Untercoffeiniert trifft es hier auch. 😀 Und ins englische Cottage komme ich mit. Ich gehe aber schon davon aus, irgendwo an der Küste Englands? Wahlweise auch Irland oder eine Berghütte irgendwo in den Alpen, in Kanada oder in mallorquinischen Bergen – ich bin, was das angeht, seeeehr flexibel.
    Liebe Grüße und komm gut durch die neue Woche
    Anni

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu antetanni Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s