Samstagsplausch [35|22]

Negativ! …aber noch nicht genesen. Immer noch meldet sich zwischendurch der Husten und Anfang der Woche war ich auch noch ziemlich platt. Inzwischen wird es aber immer besser und ich bin ganz froh, dass wir die Infektion jetzt durchgestanden haben.

Da wir eigentlich noch immer im Urlaub gewesen wären, habe ich überhaupt kein schlechtes Gewissen, dass ich es noch sehr ruhig habe angehen lassen. Gut, der Haushalt hat ein wenig gelitten aber… egal. Gesundheit geht eindeutig vor und sehen wir es mal realistisch … der Kram läuft auf keinen Fall weg und auf Hauselfen warte ich schon seit Jahren vergeblich.

Was treibt man so den ganzen Tag, wenn man eigentlich die Füße still halten soll? Mehrmals am Tag kleine Hunderunden. Das nötigste im Haushalt und dann … Garten, Strandkorb und Stricknadeln.

Einige kleine Trainingseinheiten mit den Hunden habe ich auch absolviert und mit Mac habe ich wieder einige Fortschritte machen können. Das hat mich ganz besonders gefreut.

Ich freue mich schon, dass wir nächste Woche wieder richtig durchstarten können und haben uns auch ein bisschen was vorgenommen. Am Montag fahren wir als Erstes ins Möbelhaus und schauen und ein Bett an. Vielleicht gibt es ja ein neues.

Heute Abend treffen wir uns mit meiner Schwester, dem Schwager und den Zwillingsmädchen in Fulda zum Sushi essen. Für morgen ist ein gemeinsames Frühstück geplant und anschließend ein Besuch auf dem großen Spielplatz in Hünfeld.

Jetzt eile ich noch schnell auf ein Pläuschchen nach Berlin und wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s