Freud und Leid

Naja, Leid trifft es nicht wirklich.

Ärgerlich war die Tatsache, dass der Akku meiner Kamera einfach nicht aus dem Akkufach „hüpfen“ wollte.
Normalerweise zieht man die kleine blaue Plastiknase zur Seite und – zack – drückt die Feder am Boden des Gehäuses den Akku nach oben und man kann ihn leicht entnehmen.


Genau so hat das gestern Abend eben nicht funktioniert. Ein bisschen gerüttelt, ein bisschen geklopft (ganz vorsichtig) aber ich hatte dann recht schnell die Nase voll und dachte mir, „versuchs morgen nochmal“ wird schon werden.
Was soll ich sagen, eine 3/4 Stunde habe ich rumgepopelt bis ich den Übeltäter endlich aus dem Kamarakörper gezogen hatte.
Im Internet habe ich so hilfreiche *hüstel Tipps gefunden, wie „Akku anbohren, Schraube reindrehen und dann rausziehen“ … Ähhhhh, nein, bestimmt nicht. Ich hatte mich schon auf dem Weg zum Fotogeschäft gewähnt als der kleine Schlingel dann doch seine sture Haltung aufgab und ich ziemlich erleichtert einen neuen Akku einlegen konnte.

Daraufhin konnte ich auch die Bilder auf den PC überspielen. Endlich weiß ich, wofür man diese großen Flächen an Springkraut verwenden kann. Als Fotohintergrund taugt das Zeug.

Unerwartete Freude hatte ich gestern am Briefkasten. Ein Brief von Manuela!? Welche Manuela. Ich drehte und wendete den Briefumschlag, las die Absenderadresse ….. Keinen Schimmer!
Ich öffnete den Umschlag und zum Vorschein kam eine maritim gestaltete Karte … immer noch stand ich total auf dem Schlauch.
Als ich die Karte aufklappte, sprang mir sofort der Stempel ins Auge und der Groschen fiel. Manuela von „Wir vom Ende der Straße“ hatte letztens ganz tolle selbst gestaltete Karten gezeigt und weil mir die so gut gefallen haben, wurde ich diesen Monat mit einem Kärtchen bedacht.

Liebe Manuela, auch hier noch einmal herzlichen Dank. Ich habe mich sehr gefreut ♥

6 Gedanken zu „Freud und Leid

  1. Hallo Du Liebe,
    oh diese Technik, zum Glück konntest Du es beheben und uns mit neuen Fotos erfreuen.
    Schön, dass meine Karte bei Dir ankam und Du Dich gefreut hast.
    Liebe Grüße
    Manu
    P.S.: Ich hab‘ Dir noch eine Mail gesendet.

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s