Harzer Wandernadel [Nr. 90]

Über Silvester waren wir wieder im schönen Thüringen (die Heimat meines Göga) und natürlich wollte ich wieder einen Stempel erwandern.

DSC00087

Ausgesucht hatte ich mir eine Runde im Ellricher Stadtwald. Knapp 8 km und als Belohnung den Stempel „Roter Schuß“

Region: Ellrich

Quelle: Harzer Wandernadel

Am Ende des Limbachtals liegt der schöne Berg, der Rote Schuss (505 m ü. NN).

Zum Tal hat er einen Steilabfall und man kann den roten Porphyrit des Berges erkennen. Daher hat der Berg wohl seinen Namen. In der sich dort befindlichen Hütte können Sie eine kleine Rast einlegen und die schöne Sicht ins Harzvorland und ins Eichsfeld bis hin zum Kyffhäuser genießen.

Tja, soweit, so gut. Aussicht hatte ich … keine! Im gesamten Tal war eine dicke Nebelbank aber der Weg durch den Wald war einfach toll. Was mir im Harz immer wieder positiv auffällt ist die gut Beschilderung der Wege. Hier in Ellrich besonders schön, der Natur Lehrpfad sowie viele Hinweise an der Strecke über Flora und Fauna.

Die Stempelstelle und die dazugehörige Schutzhütte waren liebevoll hergerichtet und sehr gepflegt. Leider war ich nicht allein dort oben, so dass ich die Hütte nicht fotografieren konnte (Datenschutz 😦 ). Ich will aber im Sommer eh nochmal hoch, denn den Ausblick möchte ich schon nochmal genießen.

DSC00095

 

 

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s