MM | 08 |Summer Story

Andrea die Zitronenfalterin fragt, ob dieser August etwas Besonderes zu bieten hatte. Hatte der August für mich eine spezielle Geschichte parat?

Eigentlich kann ich das nicht sagen. Der Monat hatte keine Highlights wie Urlaub oder Feiern zu bieten. Trotzdem waren diese vier Wochen besonders für mich.

Ich hatte dieses Jahr mehr Gemüse gesät als sonst. Habe Tomaten und Zucchini geerntet. Salat und Radieschen verarbeitet.

Ich habe eingekocht und wirklich viel gebacken. Sich mit den Lebensmitteln zu beschäftigen und zu lernen, wie Teige „funktionieren“ ist wirklich eine erfüllende Beschäftigung… und lecker noch dazu.

Ich habe diesen Monat die Zeit draußen sehr genossen. Im Planschbecken mit den Zehen zu wackeln war ein Hochgenuss.

Ich habe den August genossen. Trotz oder vielleicht auch gerade wegen Corona. Ich habe es mir in Haus und Garten sehr bewusst schön gemacht und das ist doch schließlich auch eine schöne Sommergeschichte, oder nicht?

5 Gedanken zu „MM | 08 |Summer Story

  1. Ja das Ernten und Einkochen prägen auch meinen August. Aber ich liebe es im Winter ein Glas Sommer aus dem Keller zu holen und etwas feines aufzutischen. Dein Brot sieht ja sehr lecker aus und nach getaner Arbeit ein erholsames Fussbad tut doch gut.
    L G Pia

    Gefällt 2 Personen

  2. Ja, schon unsere Großmütter haben es geschätzt, im Winter den Sommer aus dem Keller zu holen! Es sieht alles so appetitlich aus bei dir!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt mir

  3. Doch, dieses sommerliche Schaffen für die Vorräte oder den sofortigen Genuss ist etwas Herrliches. Letzte Woche haben wir mit der zweieinhalbjährigen Enkelin Marmelade eingekocht. Da konnte sie Sommertage mit den Großeltern heimtragen.
    Dein Brot scheint wirklich perfekt gelungen zu sein!
    Liebe Grüße und danke für die Sommergeschichte
    Andrea

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s