Immer wieder montags [31/20]

Ahhhhh, Milchkaffee ♥ Die Lösung für so viele Problemchen. Heute scheint es nicht so heiß zu werden wie vergangene Woche. Ich werde also jetzt die Satzfragmente kopieren und sehen, wie ich diese füllen kann.

1) Alles zu seiner Zeit. Gerade gestern habe ich diesen Satz wieder bemüht. Wenn man einen Hund trainiert / ausbildet, gehört Geduld auf jeden Fall zu den wichtigsten Eigenschaften.

2) Ich spiel(e) unglaublich gerne. Brettspiele, Kartenspiele aber auch am PC zocken.

3) Meine Idee(en) für den Garten sammele ich im Netz. Es gibt noch einiges zu tun.

2019_02_23_Frühling_02

4) Ich finde, man sollte so viel wie möglich ausprobieren. Man kann ja nie wissen, ob sich nicht eine neue Leidenschaft daraus entwickeln.

5) Manchmal fühle ich mich über informiert in der heutigen Zeit. Ständig und überall wird man mit Nachrichten bombardiert und – entschuldigung – jeder Depp muss seine Position in die Welt raus plärren. Manchmal ist weniger eben doch mehr. Ich suche mir schon länger gezielt aus, welche Nachrichten ich mir am Tag anschaue.

6) Seit zwei Wochen habe ich jetzt diese Stützbandage für meinen Fuß. Leider ist die Sache immer noch nicht ausgestanden. Ich mache Übungen, trage Salbe auf und nehme ein Enzympräparat zur Unterstützung. Ich will das jetzt endlich loswerden.

7) Garten und Haushalt liegen diese Woche an und außerdem einige Blogposts schreiben und nähen. Mittwoch ist die nächste Wanderung angesetzt – ob ich diese mitmache, ist aber fraglich. Ich denke, der Fuß braucht noch mehr Schonung.

In Kooperation mit Martin gibt es den Montagsstarter jede Woche bei Antetanni. Danke euch für die schöne Aktion.

4 Gedanken zu „Immer wieder montags [31/20]

  1. ja, dieser Ärger mit dem Fuß ist sehr anhänglich. Wenn ich mit dem Hund unterwegs bin, trage ich seit meinem Unfall knöchelstützende Wanderschuhe. Aus Gründen…
    Dass man möglichst viel mal ausprobieren sollte, kann ich auch nur unterschreiben. Dabei habe ich die ein oder andere neue Leidenschaft oder auch nur ein neues Interessensgebiet gefunden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Ich trage zu 99% hohe Wanderschuhe, wenn ich draußen unterwegs bin. An dem Tag war es so warm, dass ich mit den Trekkingturnschuhen unterwegs war … passiert mir nie wieder!
      Lernen durch Schmerzen 😦
      Lieben Gruß zurück
      Ivonne

      Gefällt mir

  2. Ein ganz wunderbarer Starter, liebe Ivonne. Deinen Punkt 5 teile ich zu 100 %. „Raus plärren“ gefällt mir besonders gut *lach*. O je, der Fuß will nicht besser werden? Das ist ja mehr als ätzend und jetzt wird es doch endlich mal höchste Zeit. Ich kann nur nochmals und gaaaaaaaaaanz laut GUUUUUUUTE BESSERUNG rufen!!!! Angekommen? I hope so.

    Ich wünsche dir eine gute Woche, viel Erfolg beim „Haushalten“ und in Sachen Fuß viel von der in Punkt 1 gepriesenen Geduld.

    Liebste Grüße

    Anni

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s